Carpaccio vom Rinderfilet mit Vogerlsalat und Kürbiskernpesto

Zutaten (für 4 Portionen):

320 g Rinderfilet (auch Kalbsfilet), 100 g Kürbiskernpesto,
50 g Vogerlsalat, frischer Parmesan, Mostessig,
8 Cocktailtomaten, frische Petersilie

Zubereitung:

Rinderfilet ein wenig im Tiefkühlfach anfrieren lassen, in hauchdünne Scheiben schneiden und rosenförmig auf einen kalten Teller – mit Kürbiskernpesto anstreichen – ein wenig Parmesan darauf reiben – Vogerlsalat darauf verteilen – ein wenig Mostessig darüberträufeln – mit 4 halben Cocktailtomaten und gehackter Petersilie garnieren.
 
Seite drucken