Bärlauchnockerl

Werden als Einlage für klare Suppen verwendet oder als Beilage zu gekochtem Rindfleisch oder Naturschnitzel serviert.

Zutaten (für 4 Personen):

100 g Mehl, Salz, 30 g Butter (in Flöckchen), 2 Eier,
1 EL Bärlauchpesto

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit einem Teelöffel Nockerl ausstechen und ins kochende Salzwasser geben. Zugedeckt 5 min ziehen lassen.
 
Seite drucken