Gegrilltes Gemüse mit Aioli

Zutaten:

4 Artischockenherzen (aus der Dose), 1 grüner Paprika,
1 roter Paprika, 200 g Austernpilze, 1 Zucchini,
200 g Fisolen (grüne Bohnen),
8 Streifen Räucherspeck (dünn), 1 kleine Aubergine,
1 Glas Aioli

Marinade: 40 ml Olivenöl, 2 EL Koriandersamen, Saft von
2 Zitronen

Zubereitung:

Falls vorhanden, Holzgrill vorheizen. Die Artischocken der Länge nach halbieren. Die Paprikas halbieren, putzen, waschen und ebenfalls der Länge nach vierteln.
Die Austernpilze putzen und nach Belieben zerkleinern.
Die Zucchini waschen, in Scheiben schneiden.

Die Fisolen putzen, waschen und in vier Portionen teilen.
Jede Portion mit zwei Speckscheiben fest umwickeln.
Die Auberginen waschen und in Scheiben schneiden.
Den Tischgrill vorheizen.

Für die Marinade den Koriandersamen im Mörser grob zerstoßen. Mit Olivenöl und dem Zitronensaft verrühren.

Gemüse salzen, pfeffern und in der Grillschale auf den Grill stellen. Mit Marinade bepinseln und ca. 15 – 20 min garen.
Aioli getrennt dazu reichen.
 
Seite drucken